Umgebung

DIE WIKINGERSTADT SCHLESWIG AM OSTSEEFJORD SCHLEI

Im nördlichen Schleswig-Holstein, zwischen Kiel und Flensburg, eine gute Autostunde von Hamburg entfernt, liegt die über 1200 Jahre alte Kulturstadt Schleswig. Die beliebte Urlaubsregion rund um den Ostseefjord Schlei ist als Heimat der Wikinger weltbekannt und lockt die Besucher mit interessanten Kulturdenkmälern und Museen, wie z.B. dem Landesmuseum Schloss Gottorf mit seinem Barockgarten und Gottorfer Globus oder der bekannten Wikinger-Siedlung Haithabu

IM LIEBLICHEN ANGELN - NAH AM MEER

Die Stadt liegt eingebettet in die liebliche angelner Landschaft direkt an dem schönen Ostseearm Schlei, der sich bis weit in das Landesinnere schlängelt. Sanfte Hügel, malerische Gutshöfe, Fischerdörfer und Strände prägen die Region.


GUT ERREICHBAR UND IDEALER AUSGANGSPUNKT FÜR AUSFLÜGE

Hier im Zentrum der Stadt Schleswig liegt das Hotel „Alter Kreisbahnhof“ nur 300 Meter vom Badestrand an der Schlei entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten wie der St. Petri Dom, Schloss Gottorf und die historische Fischersiedlung Holm können vom Hotel Alter Kreisbahnhof aus leicht zu Fuß erreicht werden. Das Hotel ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. Die Sandstrände der Ostseeküste sind knapp 30 Autominuten entfernt. Das Hotel „Alter Kreisbahnhof“ ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und verfügt über hauseigene, kostenfreie Parkplätze.

Folgende Links sollen Ihnen bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes helfen.


Links: